Schwimmen im See für Kinder (ab 6 Jahre)

Sicherheit und Selbstvertrauen!

Nach Verkehrsunfällen ist Ertrinken die zweithäufigste Art tödlich verlaufender Unfälle im Kindesalter. Noch weitaus höher ist die Zahl der "Beinahe- Ertrinkungsunfälle" nicht mit selten schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen. Besonders gefährdet sind Kinder bis ins Grundschulalter hinein.

Ab etwa 4/ 5 Jahren sollten Kinder schwimmen lernen

Beim Schwimmen üben Kinder nicht nur Geschicklichkeit und Ausdauer, es bedeutet auch ein großes Stück an Sicherheit, wenn dein Kind im tiefen Wasser ohne Angst frei schwimmen kann.

Auch die Deutsche Lebens- Rettungs- Gesellschaft (DLRG) empfiehlt, dass Kinder ab dem Alter von etwa fünf Jahren damit beginnen sollten. Doch bereits vor diesem Alter kann dein Kind in speziellen Wassergewöhnungskursen für Kleinkinder spielerisch mit lebensrettenden Verhaltensweisen vertraut gemacht werden.

In der Natur schwimmen lernen

Laß dein Kind ganz individuell betreuen, damit es erfährst wie schön das Element Wasser sein kann. Ich werde ganz individuell auf seine Wünsche und eventuellen Ängste eingehen. Wir tasten uns Schritt für Schritt an das Element Wasser heran und entdecken gemeinsam wieviel Spaß Schwimmen machen kann. Dein Kind muß sich nicht mit anderen Kursteilnehmern vergleichen und steht mit seinen Wünschen im Mittelpunkt.

Mit mir als privaten Schwimmlehrer macht Schwimmen lernen noch mehr Freude.

Von Stunde zu Stunde wächst die Sicherheit im Wasser, bis sich dein Kind in diesem wunderbaren Element wohlfühlt.

 

Die Schwimmkurse werden an geeigneten Ufer- bzw. Strandabschnitten in der Heideseenregion stattfinden.

In der Zeit Juli und August können wir den Schwimmkurs durchführen.

Aufgrund der unvorhersehbaren Wetterbedingungen und Temperaturschwankungen am See empfehle ich dir dein Kind mit einem Neoprenshorty auszustatten, der dann angezogen werden kann falls die Temperatur des Wassers das erfordert.

 

Was ist ein Neoprenanzug?

Neopren ist ein aufgeschäumter Gummi. Wenn man Materialien "aufschäumt" entsteht das, was wir von unserem Badeschaum kennen, es bilden sich kleine Lufteinschlüsse. Diese Lufteinschlüsse isolieren und verhindern so übermäßige Auskühlung. Jeder mm Neopren erwärmt das Wasser um 1 Grad.

Da durch einen Neoprenanzug-/ Shorty der Körper mehr Auftrieb erhält und damit  das

Oberflächen-/ Gewichtsverhältnis verändert wirst du im Wasser "leichter". Der Anzug stellt einen geringfügigen, gleichmäßig auf alle Körperpartien, verteilten Auftrieb dar.

Günstige Neoprenshortys für Kinder gibt es ab 14,99€ bei DECATHLON

KURSZIELE:

* Schwimmen lernen in eigenem Tempo, ohne Leistungsdruck

* Erlernen vom angstfreien Umgang mit dem Wasser

* Erlernen von Schweben und Gleiten im Wasser

* Bewegen im Wasser ohne Angst

* Individuelle Einführung in Bewegung und Atmung

* Schritt für Schritt Schwimmen lernen (Brust, Kraul oder Rücken- kursabhängig)

Einzelunterricht ist besonders vorteilhaft für:

 

* konzentrationsschwache Kinder

* koordinationsschwache Kinder

* besonders ängstliche Kinder

Einzelstunde für Kinder: 

1 Kind:      59,50 €*/ 45 min (empfohlen)

 2 Kinder:  77,50€* / 45 min

3 Kinder:   99,00€* / 45 min

Gruppenunterricht

 

Dein Kind kann auch an dem Kurs "Schwimmen im See" in einer kleinen Gruppe teilnehmen. Ein Gruppenkurs findet ab 4 Teilnehmern statt, womit die maximale Anzahl von Teilnehmern auch erreicht ist. 

KURSZIELE:

 

* Erlernen vom angstfreien Umgang mit dem Wasser

* Erlernen von Schweben und Gleiten im Wasser

* Bewegen im Wasser ohne Angst

* Atmung beim Schwimmen

* Schritt für Schritt Schwimmen lernen (Brust, Kraul oder Rücken- kursabhängig)

* Spiel und Spaß in der Gruppe ohne Leistungsdruck

Schwimmkurs "Schwimmen im See"- Gruppe für Kinder:

 

(Ort und Zeit bitte erfragen!)

 

4 Teilnehmer (ab 6 Jahre)

(4 - 8 Wochen)

 8 Unterrichtseinheiten á 45min Preis: 120,00 €*/ Kind

Wenn das Wetter es erfordert kann das Schwimmen lernen auch in der Halle fortgeführt werden, was dann jedoch einer erneuten Terminabsprache bedarf.

*inkl. MwSt